An-/Abmeldung

Im Auftrage der Gemeinde stellen wir die Verbindung zur Schule Bassersdorf sicher. Beim Projekt „Generationen im Klassenzimmer“ geht es um einen freiwilligen Einsatz von Senioren und Seniorinnen im Klassenzimmer, um den Kindern beim Lernen zu helfen und damit die Lehrpersonen zu entlasten.

Damit wir diese befruchtende Zusammenarbeit zwischen Jung und Alt an unserer Schule erfolgreich weiterführen können, sind wir auf ihre Mithilfe angewiesen. Pädagogische Fachkenntnisse sind nicht erforderlich, Freude am Umgang mit Kindern, Geduld und Respekt gegenüber der Lehrperson sind wichtiger. Details über einen Einsatz, wie zeitliche Belastung, Stufeneinteilung oder Tätigkeitsfeld können direkt mit der betreffenden Lehrperson abgeklärt werden.

Gemäss Reaktionen aus den Lehrerzimmern ist die Situation teilweise sehr ernst, laufen doch viele Lehrpersonen am Limit. Unsere Mithilfe würde also sehr geschätzt. Sicher finden wir auch Lösungen, welche beiden Seiten dienen.

Wenn Sie mit Engagement Ihr Wissen und Ihre Lebenserfahrung in der Klassenarbeit einbringen möchten, dann melden Sie sich doch bitte mit untem aufgeführten Formular/Fragebogen.

Besten Dank für Ihre Mithilfe.

Rico Thun
Verantwortlicher seitens Altersforum Bassersdorf

Ürigens: in Bassersdorf wird dieses Konzept an den Schulen seit mehreren Jahren erfolgreich umgesetzt!

201402 dorfblitz
◄―  Bericht Dorf-Blitz 02.2014: Generationen im Klassenzimmer - Artikel zum herunter laden (PDF)
 form generationen ◄―  Anmeldeformular bei Interesse
Auskünfte und Informationen:
Rico Thun (Leitung und Verbindung Vorstand)
Telefon: 044 / 836 98 66

email◄― Kontaktformular zu handen Leitung Generationen im Klassenzimmer (Anfragen / Anregungen / Vorschläge / Kritik / .....)

Margrit Hanselmann (Stellvertreterin)
Telefon: 043 / 266 00 57